Der Heimbeirat -
Das Leben mitgestalten

  • Unsere Senioren haben ein Recht auf ein selbst bestimmtes Leben. Für ein aktives Mitgestalten des Lebens und um Ihre Vorstellungen, Wünsche und Anregungen einbringen zu können, gibt es in unserem Haus ein gewähltes Gremium – den Heimbeirat. Beispiele sind u.a. die Mitarbeit bei der Gestaltung der Verpflegung, der kulturellen Angebote, des Hausservice. Der Heimbeirat vertritt die Interessen der Bewohner. Er steht in ständigem Austausch mit der Leitung des Heimes.

    Er unterstützt neue Bewohnerinnen und Bewohnern beim Einleben im Haus. Dem Zusammenwirken mit dem Beirat räumen wir einen hohen Stellenwert ein. Der Heimbeirat hat ein Mitwirkungsrecht. Das bedeutet für uns auch: Der Heimbeirat wird von uns vor Entscheidungen, die das Wohnen im Heim betreffen, umfassend informiert. Der Heimbeirat unseres Hauses besteht aus fünf Mitgliedern und wird alle zwei Jahre neu gewählt. Heimbewohner, deren Angehörige, sonstige Vertrauenspersonen der Heimbewohner/innen, Mitglieder von örtlichen Seniorenvertretungen und von der zuständigen FQA (Fachstelle für Pflegequalitätsentwicklung und Aufsicht, bisher Heimaufsicht) vorgeschlagene Personen können in den Beirat gewählt werden.

 

Unser Heimberat wurde im Juni 2018 neu gewählt.
Die derzeitigen Mitglieder unseres Heimbeirates sind (Stand Juni 2018):

  • Dr. Paul Mai (Vorsitzender)
  • Frau Franziska Bonack (stellv. Vorsitzende)
  • Sr. Angelika Buchbinder
  • Frau Karolina Weiß
  • Frau Maria Burkert

 

Haus St. Ägid • Ägidienplatz 6 • 93047 Regensburg
Telefon: 0941/ 5 93 06-0 • Telefax: 0941/ 5 93 06-50 • E-Mail: st.aegid@deutschordenshaus.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok