Der Heimbeirat -
Das Leben mitgestalten

  • Unsere Senioren haben ein Recht auf ein selbst bestimmtes Leben.
    Für ein aktives Mitgestalten des Lebens und um Ihre Vorstellungen, Wünsche und Anregungen einbringen zu können, gibt es im Haus ein gewähltes Gremium – den Heimbeirat. Beispiele sind u.a. die Mitarbeit bei der Gestaltung der Verpflegung, der kulturellen Angebote und des Hausservices.

    Der Heimbeirat vertritt die Interessen der Bewohner. Er steht in ständigem Austausch mit der Leitung des Hauses.

    Er unterstützt neue Bewohnerinnen und Bewohnern in der Eingewöhnungsphase.

    Dem Zusammenwirken mit dem Beirat räumen wir einen hohen Stellenwert ein.
    Er hat ein Mitwirkungsrecht. Das bedeutet für uns auch: der Heimbeirat wird von uns vor Entscheidungen, die das Wohnen im Haus betreffen, umfassend informiert.

 

  • Im Herbst 2017 wurde dieser Heimbeirat neu gewählt. Die derzeitigen Mitglieder sind:

    Christa Schwarze
    (Heimbeiratsvorsitzende)

    Dr. Reinhold Ernstberger
    (stellv. Vorsitzender)

    Ursula Hasenmeier

    Ilse Walter

    Klaus Schlegl
    Angehöriger

 

  • Der Heimbeirat unseres Hauses besteht aus fünf Mitgliedern und wird alle zwei Jahre neu gewählt.

 

Haus Albertinum • Clermont-Ferrand-Allee 40 • 93049 Regensburg
Telefon: 0941/ 2 80 73-0 • Telefax: 0941/ 2 80 73-150 • E-Mail: Albertinum@deutschordenshaus.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok